Prof. Dr. C. Isenkrahe (auth.)'s Zur Elementaranalyse der Relativitätstheorie: Einleitung und PDF

  • admin
  • March 16, 2018
  • German 13
  • Comments Off on Prof. Dr. C. Isenkrahe (auth.)'s Zur Elementaranalyse der Relativitätstheorie: Einleitung und PDF

By Prof. Dr. C. Isenkrahe (auth.)

ISBN-10: 3663040542

ISBN-13: 9783663040545

ISBN-10: 3663055000

ISBN-13: 9783663055006

Inhaltsübersicht.- I. Einleitung.- II. Die Bedeutung der „Grundlagen“ in der Auffassung Hilberts und Einsteins.- III. Erörterung einiger Vorfragen zu den Darlegungen Weyls.- IV. Das challenge des Augenblicks.- V. Das challenge des Ortes.- VI. Das challenge der Bewegung, des zugehörigen Zeitverlaufs und der Wegbahn.- VII. Das challenge der Grenze, der measurement, der Krümmung und der Strecke.- VIII. Das challenge des Vergleichens. Kriterien der Gleichheit zeitlicher Objekte. Die periodischen Geschehnisse.- IX. Das challenge der Berechnung von Zeitstrecken.- X. Das challenge zeitlicher Koordinaten.- XI. Das challenge der Vergleichung räumlicher Strecken.- XII. Das Riemannsche Problem.- Zusammenstellungen.- I. Die wichtigsten bei den Wegscheiden benutzten Grundbegriffe.- II. Die wichtigsten zur Benutzung bei den Wegscheiden besonders definierten Arbeitsbegriffe.- III. Übersicht über die vorgeführten Wegscheiden.- Verzeichnis der angeführten Schriften.- Namen- und Sachregister.

Show description

Read Online or Download Zur Elementaranalyse der Relativitätstheorie: Einleitung und Vorstufen PDF

Similar german_13 books

Sicherheit der Elektrizitätsversorgung: Das Spannungsfeld - download pdf or read online

​Deutschland hat im internationalen Vergleich eines der zuverlässigsten Elektrizitätssysteme. Jedoch befindet sich die Elektrizitätsversorgung in einer Transformation von fossiler zu regenerativer Erzeugung. Die Kosten der Versorgungssicherheit werden aufgrund zusätzlichen Bedarfs an Investitionen in Technologien wie Backup-Kraftwerke oder Speicher zukünftig ansteigen.

Read e-book online Begnadigung im ehrengerichtlichen Verfahren der freien PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Read e-book online Die Blechabwicklungen: Eine Sammlung praktischer Verfahren PDF

Die Bibel für "Abwickler": Das Standardwerk zur Abwicklungsgeometrie nicht nur für den Blechbüchsenproduzenten, sondern auch zur optimierten Materialnutzung für Leder-, Papier- und Furnierbearbeiter.

Zur Elementaranalyse der Relativitätstheorie: Einleitung und by Prof. Dr. C. Isenkrahe (auth.) PDF

Inhaltsübersicht. - I. Einleitung. - II. Die Bedeutung der „Grundlagen“ in der Auffassung Hilberts und Einsteins. - III. Erörterung einiger Vorfragen zu den Darlegungen Weyls. - IV. Das challenge des Augenblicks. - V. Das challenge des Ortes. - VI. Das challenge der Bewegung, des zugehörigen Zeitverlaufs und der Wegbahn.

Extra info for Zur Elementaranalyse der Relativitätstheorie: Einleitung und Vorstufen

Sample text

220) folgendermaßen ausspricht: "Von jedem Weltpunkte geht der Doppelkegel der aktiven Zukunft und der passiven Vergangenheit aus. Während in der speziellen Relativitätstheorie diese durch ein Zwischengebiet getrennt sind, ist es hier an sich sehr wohl möglich, daß der Kegel der aktiven Zukunft über den der passiven Vergangenheit hinübergreift; es kann also prinzipiell geschehen, daß ich jetzt Ereignisse mit erlebe, die zum Teil erst eine Wirkung meiner künftigen Entschlüsse und Handlungen sind [l].

Scheidung derselben in intra- und transmentale. Zu welcher von beiden Arten gehört der "Ort"? - Kan ts "nur". Wegscheiden Nr. 10 und 11. B. Mehrheit von Orten. - Inwiefern ist ein Ort nicht der andere? - Was heißt "Ortsversetzung"? - Das "Herausreißen aus dem Bewußtseinsstrom. - Wegscheiden Nr. 12, 13, 14, 15. - Orte als Herbergen für Körper. C. Anwendung des Ordnungsprinzips der Mengenlehre auf die Menge von Orten. - Beiziehung weiterer Grundbegriffe. - Wegscheiden Nr. 16 und 17. - Ort uud "Feld".

Für den in tramental erfaßten Unterschied von "früher und später" fehlt im Transmentalen jedes Kriterium 1). - Oder wo wäre· dann eines? Um etwaigen Mißverständnissen und AUBweichungen vorzubeugen, sei betont, daß es sich hier um Merkmale handelt, die den Augenblicken Zl bzw. Z2 an sich zu eigen sind und anhaften, nicht aber kommen in Betracht etwaige Kombinationen zwischen Zl (oder Z2) und irgendwelchem Geschehnis. Geschehnisse gehen bei der hier schwebenden Frage uns noch gar nichts an. Beispielsweise ist der Umstand, daß der Uhrzeiger einmal auf 1, ein andermal auf 2 steht, nichts, was den betreffenden Augenblicken als ein ihnen selber anhaftendes, angeborenes Unterscheidungsmerkmal zukäme.

Download PDF sample

Zur Elementaranalyse der Relativitätstheorie: Einleitung und Vorstufen by Prof. Dr. C. Isenkrahe (auth.)


by Anthony
4.4

Rated 4.10 of 5 – based on 16 votes